Das Team von "Café Lichtblick" (Graciela Heidenreich, Gudrun Henrichfreise, Heike Jakob-Bartels und Gerdi Müller-Sirch) lädt einmal monatlich mittwochs des Monats von 15:30 bis ca. 17:00 Uhr ins Gemeindehaus, Haager Weg 40, zu anregenden Vorträgen bei Kaffee, Tee und Kuchen und geselligem Plaudern in fröhlicher Runde.

  • 11. September: Bärbel Wilhelmi:
    "Wie Frauen sich selber sehen - Das weibliche Selbstportrait
    in der Malerei durch die Jahrhunderte"

  • 9. Oktober:
    Altbischof Klaus Wollenweber:
    "Das Biblische Haus in Görlitz"

  • 13. November: Empfehlungen für Weihnachten:
    Der Literaturkreis der Auferstehungskirchengemeinde stellt Bücher vor
  • 11. Dezember:
    Senioren-Adventsfeier
    Beginn: 15:00 Uhr

  • 8. Januar:
    Rolf Raddatz liest:
    Balladen, Gedichte und Prosatexte von Theodor Fontane

  • 12. Februar:
    Pfr. i.R. Siegfried Virgils:
    (Synodalbeauftragter für christlich-jüdische Zusammenarbeit)
    "Christen sind keine Antisemiten - oder?"

  • 11. März:
    „Wir begrüßen den Frühling“,
    Gedichte, Bilder und Musik zum baldigen Frühlingsbeginn.
    Lesung: Ula Hirsch (Lyrikerin u. Malerin aus Ippendorf)
    Musikalische Begleitung: Stephan Pridik

 

Wir freuen uns über alle, die durch Vorträge, musikalische Darbietungen sowie sonstige Beiträge die Veranstaltungen im Café Lichtblick bereichern möchten.
Bitte melden Sie sich im Gemeindebüro unter Tel. 28 13 21.