„Staunen und Träumen“
7. Bonner Kirchennacht am Freitag, 8. Juni 2018

Das wird eine tolle Nacht: Mehr als 40 Kirchengemeinden und
Pfarreien laden am Freitag, 8. Juni 2018, an 34 Orten zur
7. Bonner Kirchennacht ein.

Unter dem Motto „Staunen und Träumen“ gibt es kostenlos
für alle Besucherinnen und Besucher Konzerte und Gottesdienste,
Lesungen und Poetry-Slam, Theater und Märchen, Kabarett,
Jazz und vieles mehr. Bei den weit über 100 Angeboten sollte
für jeden etwas dabei sein: vom gemeinsamen Taizéliedersingen,
dem nächtlichen Rundblick von einem Kirchenturm oder einfach
nur bei Kerzenschein die besondere Atmosphäre zu genießen.
15.000 Menschen werden wieder erwartet. Die ökumenische
Kirchennacht verbindet das ganze Stadtgebiet und alle
Konfessionen der Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK)
in Bonn.

Herzliche Einladung!

www.bonnerkirchennacht.de
Joachim Gerhardt/usb

 

"Und ein neuer Morgen" -
Von unseren Träumen singen und hören
mit viel Musik und bewegenden Texten

Ev. Auferstehungskirche Bonn-Venusberg, 20.00 bis 23.00 Uhr

Programm der Kirchennacht:

  • 20h: Musikprogramm der katholischen Kirchenchöre und der Kantorei der Auferstehungskirche und Lesungen.

  • 21h: Musikprogramm des Chores „Regenbogen“ und des Gospelchores „S(w)inging Chariot“ und Lesungen

  • 22h: Gemeinsame Taizé-Andacht mit dem Taizé-Ensemble und allen Chören.


Zwischen den Blöcken Getränke und Snacks vor der Kirche

Eine gemeinsame Veranstaltung der Kirchengemeinden
St. Barbara, Heilig Geist und Auferstehungskirchengemeinde