Lebendiger Adventskalender

Vom 1. bis 23. Dezember öffnet auch in diesem Jahr wieder der Lebendige Adventskalender wieder seine Türen an den Häusern der Gastgeberinnen und Gastgeber.

Nach einer kurzen Zeit der Besinnung mit Texten und Liedern besteht immer Gelegenheit zum Gespräch bei Tee, Glühsaft oder –wein.

 

Die jeweiligen Stationen und die Uhrzeit werden ab Ende November durch
Handzettel nach den Gottesdiensten
und durch Aushänge in unseren Schaukästen bekannt gegeben werden.

"Herzliche Einladung zur Teilnahme!"
sagen
Gisela Höfert und Dr. Gudrun Henrichfreise,
die den Adventskalender in diesem Jahr organisiert haben.