Informationen aus dem Kreis Mystik entdecken
So geht es im Jahr 2020 weiter:

Bei unserem Treffen am 26.11. hat sich gezeigt, dass
praktisch alle Anwesenden an dem von Pfarrer Knoche-Hager
angebotenen Kurs zur Einübung des Herzensgebetes
teilnehmen wollen.

Gleichzeitig besteht weiterhin Interesse, den Literaturkreis
zum Thema Mystik entdecken weiterzuführen.

Allerdings sind wir im Laufe der Diskussion zum Ergebnis
gekommen, dass es in der Einübungszeit wahrscheinlich
doch eine Überforderung wäre, beide Angebote parallel
wahrzunehmen, so dass wir den Mystik-Literaturkreis
im ersten Halbjahr 2020 pausieren lassen.

Pfarrer Christian Knoche-Hager hat darüber informiert,
dass in der Anfangszeit des Einübens vier wöchentliche
Treffen stattfinden werden und dann auf einen monatlichen
Rhythmus gewechselt werden kann. Hierbei werden wir
nach Möglichkeit bei dem bisherigen Dienstags-Termin bleiben.

Die Termine für das erste Halbjahr 2020 sind:
7.1., 14.1., 21.1., 3.3., 31.3., 28.4., 26.5., 23.6.

jeweils von 16.00 - 17.30. Uhr
in der ev. Kirche der Auferstehungsgemeinde, Haager Weg.

Für den ersten Termin, dem 7. Januar 2020, haben wir ein
Treffen von 16.00 - 18.00 Uhr anberaumt.
Es werden Stühle zur Verfügung stehen - wer möchte, kann
Meditationsbänke/-kissen/-matten mitbringen.
Die Kirche ist geheizt, dennoch sollte auf warme Kleidung geachtet werden.
 
Als begleitende (bzw. auch vorbereitende) Literatur wurde genannt:

  1. Jörg Zink: Die goldene Schnur: Anleitung zu einem inneren Weg (Einstieg)
    (Ist jedoch offenbar vergriffen und nur noch antiquarisch über
    Amazon, Medimops etc. erhältlich)
  2. Wolke des Nichtwissens: Der Klassiker der Kontemplation
    (Fortgeschritten) mit einem Vorwort von Willigis Jäger
    ISBN 978-3-451-06899-7
  3. Aufrichtige Erzählungen eines russischen Pilgers
    Herausgegeben und eingeleitet von Emmanuel Jungclaussen
    ISBN 978-3-451-04947-7

Alle Interessenten, die sich noch anmelden wollen, können dies
direkt bei Pfarrer Knoche-Hager tun, der dann zukünftig selbst
per Email zu seinem Kurs informieren wird.